Die Brauerei-Werkstatt


Vor nicht zu langer Zeit, beherbergte jede Brauerei in ihren Mauern auch einen Gasthof . Die Zeit ließ sie allmählich voneinander abrücken. Bei Beierhaascht war die Idee, die beiden wieder zusammenzubringen, immer eine Priorität!
Hier gibt es kein Biermuseum, sondern eine kleine, im Restaurant installierte Lebendbrauerei, eine Brauerei mit all ihren Bestandteilen, die die Gäste anfassen und beobachten können, wie die Biere des Hauses gebraut werden: das Lëtzebéier.
Lëtzebéier Biere unterscheiden sich deutlich von den marktüblichen Bieren. Der typischer Geschmack aus traditionneller Produktion ist unvergleichlich.
Die Biere aus der Beierhaascht werden nach den  Anforderungen des Reinheitsgebots von 1516 gebraut. Die Biere sind, so wie es sein soll, unter der ständigen Kontrolle des Braumeisters.

Besichtigen Sie unsere Brauerei!